Grund- und Mittelschule Piding-Anger

 
Aktuelle Seite: StartseiteStartseiteBerichte der StartseiteAG-Ausflug der Mittelschule nach Wien

AG-Ausflug der Mittelschule nach Wien

Schülerlotsen-, Streitschlichter- und Schulsanitäterausflug 2019

 

Am 16.07.2019, um 6.04 Uhr am Morgen, starteten die Schülerlotsen-, Schulsanitäter- und Streitschlichter der Mittelschule Piding- Anger von Piding Richtung Wien. Dort angekommen machten sich alle mit der S-Bahn auf den Weg nach Schloss Schönbrunn, um dort die wunderschöne Anlage bei ungetrübtem Sonnenschein auf sich wirken zu lassen. Gegen Mittag ging es dann zurück in die Innenstadt. 

Nach einem kurzen Abstecher in den Stephansdom war endlich Zeit für die heißersehnten Shoppingstunden im offensichtlichen Paradies der Wiener Innenstadt. Gestärkt und zufrieden konnte dann der letzte Programmpunkt des Tages, der Wiener Prater, via U-Bahn, angesteuert werden. Der Besuch dort begann für alle, die Lust dazu hatten, mit einer gemeinsamen Runde auf dem Riesenrad. Hier bot sich ein wunderbarer Ausblick auf Wien und auf die Vielzahl von Fahrgeschäften, die im Anschluss ganz nach Belieben getestet werden konnten. Abends ging es dann wieder mit der Westbahn zurück nach Piding, wo dieser gelungene Ausflug um 21.15 Uhr endete. Ein großer Dank gilt der Gemeinde Piding, dem Förderverein der Grund- und Mittelschule Piding- Anger, der Sparkasse Berchtesgadener Land und der Raiffeisenbank Anger für die großartige finanzielle Unterstützung.

Hier noch ein paar Fotos: 

Der Wiener Prater war natürlich für alle sehr interssant und unterhaltsam.

   

Hier sehen sie die Gruppen der neunten, achten und siebten Klasse mit ihren
Begleitpersonen. 

 
Go to top