Grund- und Mittelschule Piding-Anger

 
Aktuelle Seite: Startseite

Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten der

Grundschule Piding 

und der

Mittelschule Piding-Anger.

Siegerehrung Gaudirennen 1/2

Die Siegerehrung zum Gaudiskirennen der ersten und zweiten Klassen findet am Freitag, den 25.01.2019 um 08:45 Uhr statt. Die Sieger werden vorher nicht bekannt gegeben. hs

Auch die 3. und 4. Klassen betreiben Wintersport!

Obwohl die Sonne noch nicht durch den Hochnebel dringt, schauen wir gespannt den Hang
hinunter, und überlegen, was uns da wohl erwarten wird. Die Skilehrer bereiteten für unsere
Schüler nämlich schon einige Aufgaben vor, die uns im alpinen Skilauf weiter vorwärts bringen
sollen.

Weiterlesen...

Herrliches Wetter bei den Wintersporttagen!

Ein ganz großes Glück haben unsere Kinder der 1. und 2. Klassen mit dem Wetter bei den diesjährigen Wintersporttagen in Inzell. Ein traumhafter Wintertag begrüßte die Pidinger Kinderschar und die Kessel Lifte bieten hervorragende Pistenverhältnisse - ein kleiner Wintertraum.

 

Zu Beginn fuhren alle am Anfängerhang, um ihr Können unter Beweis zu stellen.
Wie sich herausstellt, waren die Gruppen bestens eingeteilt und nur zwei Kinder
mussten die Gruppe wechseln. So konnte es ohne Verzögerung losgehen.

Weiterlesen...

Ab Mittwoch wieder planmäßiger Unterricht

Update, Mittwoch, 16.01.2019:

 

Am Mittwoch, den 16.01.2019, findet der planmäßige Unterricht in Piding wieder statt.

 

Die Wintersporttage der 1. und 2. Klassen werden von Mittwoch, den 16.01.2019 bis Freitag, den18.01.2019 durchgeführt. 
Die Snowtuber der Nichtskifahrergruppe fahren am Donnerstag, den 17.01.2019 mit nach Inzell.
Das Abschlussrennen findet am Freitag um ca. 10 Uhr statt. Viele Eltern, Großeltern und Freunde wären prima zum Anfeuern unserer Skihelden. 

Infos und Webcam unter: www.kessel-lifte.de

Die Pidinger Mehrzweckhalle und die Schulturnhalle sind ab sofort bis mindestens 19.01.2019 gesperrt. Sie werden für die Unterbringung und Versorgung der bis zu 250 Helfer des Technischen Hilfswerks (THW) benöigt. Bitte die Parkplätze für die Fahrzeuge des THW freihalten. Beachten Sie bitte auch die Sperrung an der Lechsenwiese! Parken Sie im Bedarf z.B. beim Altwirt. Danke!

Aktuelle Meldungen finden Sie in den Medien, z.B. www.lra-bgl.de, Bayernwelle Südost oder www.br24.de etc.

Seite 1 von 3

Go to top